SCHNÜFFELTAG SCHWERPUNKT STÖBERN NACH GEGENSTÄNDEN UND GERUCHSUNTERSCHEIDUNG – mit Pia Gröning

SEMINARDATEN

Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit
Datum - 25.05.2019
Uhrzeit - 10:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Pfotenakademie Ruhrgebiet

Kategorien


Dieses Seminar ist eine von der Tierärztekammer Niedersachsen und vom IBH e.V. anerkannte Veranstaltung.


INHALT

LE-Nasenarbeit-fuer-jederHUNDDieses Tagesseminar eignet sich sowohl für EinsteigerInnen in die Nasenarbeit als auch für fortgeschrittene Teams. Es gibt einen kleinen Einblick in zwei Bereiche der Nasenarbeit: Stöbern nach Gegenständen und die Geruchsunterscheidung.
Nach einer kleinen theoretischen Einführung zur Hundenase und was „man“ damit alles so anfangen kann, geht es praktisch weiter. Im ersten Praxisteil beschäftigen wir uns mit dem Stöbern nach Gegenständen. Hierbei üben wir die Suche an sich und die gewünschte Anzeige. Je nach Trainingsstand des Hundes werden verschiedene Schwierigkeitsgrade gezeigt. Nach der Mittagspause folgt der zweite Praxisteil: Die Geruchsunterscheidung. Hierbei werden verschiedene Trainings- Möglichkeiten vorgestellt. Angefangen bei der klassischen Eigengeruchs-unterscheidung, hin zum Geruchsmemory und der Arbeit mit der „Scent-Box“.

Die Getränke sind im Seminarpreis inklusive. Mittags bestellen wir den Lieferdienst, den jeder für sich zahlt.

Voraussetzungen:

Aus organisatorischen Gründen können nur Hunde teilnehmen, die sozialverträglich mit anderen Hunden sind bzw. in deren Nähe gut gehändelt werden können. Das Bleiben auf Signal ist von Vorteil! Ansonsten gibt es keine Voraussetzungen.


REFERENTIN

trainerbild-pia-gröning-1

Ihre Referentin ist Pia Gröning.

 


Ein Hundeseminar ohne Hund besuchen?

Klingt erstmal etwas verrückt, hat aber viele Vorteile (vorausgesetzt der eigene Hund ist in der Zeit gut versorgt), z.B.:
  • weil manche Themen die Anwesenheit des Hundes nicht erfordern bzw. sich besser theoretisch als praktisch aneignen lassen
  • Theorie ist die Voraussetzung um praktisch flexibel und effektiv zu trainieren
  • wenn der eigene Hund durch die Seminarsituation überfordert wird, weil er die Nähe zu fremden Hunden oder Menschen nicht so gerne hat
  • wenn der eigene Hund sich schwer tut mit dem ruhigen Warten bei Erklärungen und Theorieteilen
  • wenn ich selbst mich 100 % auf das Geschehen konzentrieren möchte (mit Hund ist man meist doch recht abgelenkt und wahrt mehr Distanz)
  • ohne Hund kann ich überall nah zuschauen und so verschiedene Ausbildungsschritte und Fehler bzw. Lösungsmöglichkeiten beobachten, die mein Hund am Seminar vielleicht gerade (noch) nicht zeigt, die aber daheim auftreten könnten
    wenn ich beruflich mit Hunden arbeite

MerkenMerken

BUCHUNGEN

Ticket-Typ Preis Plätze
Mensch-Hund-Team
1 Mensch mit 1 Hund
99,00€
Mengenrabatt Mensch-Hund-Team
1 Mensch mit einem Hund (Buchung von 3 Seminaren innerhalb eines Tages)
89,10€
Mengenrabatt Mensch-Hund-Team
1 Mensch mit einem Hund (Buchung von 5 Seminaren innerhalb eines Tages)
84,15€
Zuschauer
1 Mensch ohne Hund
60,00€
Mengenrabatt bzw. Gruppenrabatt Zuschauer
1 Mensch ohne Hund (Buchung von 3 Seminaren innerhalb eines Tages --> Mengenrabatt ODER Buchung mit 2 weiteren Zuschauern gleichzeitig --> Gruppenrabatt)
54,00€
Mengenrabatt Zuschauer
1 Mensch ohne Hund (Buchung von 5 Seminaren innerhalb eines Tages)
51,00€
Partnerrabatt Zuschauer
für einen Familienangehörigen des Mensch-Hund-Teams
30,00€