Herzlich Willkommen in der Pfotenakademie im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bochum.

MANTRAILING FORTGESCHRITTENEN-SEMINAR – mit Dagmar Spillner und Hanna Rode

SEMINARDATEN

Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit
Datum - 15.09.2018 - 16.09.2018
Uhrzeit - 9:30 - 17:00

Veranstaltungsort
Pfotenakademie Ruhrgebiet

Kategorien


Dieses Seminar ist eine von der Tierärztekammer Niedersachsen und vom IBH e.V. anerkannte Veranstaltung.

Plätze mit Hund sind leider ausgebucht.


INHALT

Für dieses Seminar gibt es keine vorgegebenen Themen, sondern ihr als Teilnehmer/in bestimmt die Schwerpunkte. Das Seminar richtet sich ausschließlich an fortgeschrittene Teams. Fortgeschritten sind die Hunde, die das Spiel verstanden haben Geruchsstoff = zu suchende Person. Der passende Mensch hat bereits eine theoretische und praktische Vorstellung
vom Mantrailing durch den Besuch mindestens eines von Dagmars und/oder Hannas Mantrailing-Seminaren. Euch erwartet Praxis, Praxis, Praxis.

Das Seminar findet rund um 45770 Marl (Kreis Recklinghausen) statt. Entsprechend der Wünsche auf dem Anmeldeformular, werden die Gebiete ausgewählt. Ob Wald, Stadt, Wohngebiete – fast alles ist möglich.

max. Teilnehmeranzahl:

8 Mensch-Hund-Teams / 12 Zuschauer


REFERENTIN

FotoDagmarOlivia

Dagmar Spillner besucht seit über 10 Jahren Fortbildungen zum Thema Mantrailing. Mit ihrem jetzigen Bloodhound Olivia ist sie seit 2010 aktiv. Gemeinsam mit ihrer Co.-Trainerin Hanna Rode engagiert sich Dagmar für die P.I.M. (www.pi-mantrailing.de). Die Private Initiative Mantrailing e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, Behörden, Einrichtungen und Privatpersonen bei der Suche nach Vermissten zu unterstützen.

Weitere Infos zu den beiden unter www.osteroder-haustier-akademie.de


WAS IST INKLUSIVE?

  • eine Auswahl an Bio-Getränken (Kaffee, Tee, Saft, Bio-Zisch, Wasser)
  • Snacks (Süßes, Obst & idR. selbst gebackener Kuchen oder Kekse, vorwiegend in Bio-Qualität)
  • Nutzung einer vollausgestatteten Küche mit Tisch und gemütlicher Sitzecke (Geschirr & Co.,Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Herd, Backofen, Spülmaschine)
  • gepflegte, vollwertig ausgestattete, beheizte Sanitäre Anlagen im Hauptgebäude des Seminarzentrums
  • großzügiger Parkplatz auf dem Gelände
  • ausreichend Sitzplätze (auch Outdoor, z.T. überdacht!), Hollywood-Schaukel  und kleine Sitznischen als Rückzugsmöglichkeit für die Pausen
  • beheizte Seminarräume sowie beheizte Indoorhalle mit großzügiger Bar und Bestuhlung
  • für das Training: wir sind sehr gut ausgestattet mit allem, was für das professionelle Hundetraining gebraucht wird, wie Sichtschutze, Pylonen, Targets, interaktiven Spielzeugen, Hasenzugmaschine, Physiogeräten und anderen diversen Trainingsgeräten, Longierkreisen, Requisiten für das Tricktraining, Körperbandagen, Elementen für die Bodenarbeit, Geräusch-CDs etc.
  • für Theorieteile bei Seminaren und Abendvorträgen sind wir mit modernster Technik ausgestattet (Beamer, etc.)
  • für die Pausen: verschiedene Übungsgeräte & die Option (vorausgesetzt, die eingezäunten Outdoorplätze -ausgestattet mit unterschiedlichen Untergründen- werden anderweitig nicht gebraucht) nach Absprache der Teilnehmer/innen untereinander, die Hunde miteinander laufen zu lassen (alles auf eigene Gefahr!!!)
  • für Eure Notizen stellen wir Euch Block & Stift zu jedem Kurs / Abendvortrag und Seminar zur Verfügung
  • am Ende eines Seminars erhält jeder Teilnehmer von uns eine Teilnahmebescheinigung der Pfotenakademie – unterzeichnet vom jeweiligen Referenten mit Angabe über Anerkennung vom IBH – BHV und/oder TÄK Niedersachsen (falls zutreffend)
  • eine Top—Infrastruktur, fußläufig erreichbar (in die eine Richtung eines von NRWs größten Naherholungsgebieten (die Haard) und in die andere Richtung der Bahnhof, sämtliche Supermarktketten, Bäckerei inkl. kleiner Metzgerei, Byblos, Kiosk, Bank, Post & Co.)

… schaut Euch auch unsere Videovorstellung der Pfotenakademie an und die Infos zur Umgebung!


MerkenMerken

MerkenMerken

BUCHUNGEN

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.