Abendvortrag: Die Lautäußerungen der Hunde – mit Gerrit Stephan

Datum und Uhrzeit
Datum: 25.11.2020
Uhrzeit: 19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Pfotenakademie Ruhrgebiet

Kategorien


Inhalt

das erwartet Sie bei diesem Seminar

Dieser Abendvortrag stellt das akustische Ausdrucksverhalten in den Mittelpunkt und liefert einen strukturierten Überblick zu diesem oft vernachlässigten Thema.

Auch wenn Hunde in erster Linie über ihre Körpersprache kommunizieren, verfügen sie über ein vielseitiges Repertoire an Lautäußerungen.

Die gröbsten Schlagzeilen dieser Form der Kommunikation verstehen wir Menschen meist intuitiv richtig, aber die Feinheiten bleiben uns meist verborgen.

Auch wenn die Lautäußerungen von Hunden noch immer nicht vollständig wissenschaftlich untersucht sind, können wir uns fundiert mit den folgenden Fragen auseinandersetzen

  • Welche Lautäußerungen gibt es bei Hunden und in welchen Kontexten treten sie auf?
  • Gibt es grundlegende Zusammenhänge zwischen dem Klang und dem emotionalen Hintergrund von Lautäußerungen?
  • Wie können wir unterschiedliche Belllaute beschreiben, durch welche Merkmale sind sie charakterisiert?
  • Wie können wir verschiedene Lautäußerungen interpretieren, was sagen sie uns?
  • Vokalisation, insbesondere das Bellen wird häufig als störend empfunden. Welche Möglichkeiten haben wir, dieses Verhalten zu beeinflussen?

Seminarraum

Großer Seminarzentrum der Pfotenakademie

Das Gelände der Pfotenakademie bietet allen Komfort, den man sich wünschen kann. Neben ausreichend Parkmöglichkeiten stehen zwei Seminarräume zur Verfügung.

Gerrit Stephan

über den Referenten

Gerrit Stephan, Jahrgang 66 ist Biologe (B.Sc.), ATN-Absolvent und arbeitet seit einigen Jahren in erster Linie mit schwierigen Mensch/Hund – Teams als Verhaltensberater und Hundetrainer in Bochum.

In seinen Vorträgen und Seminaren vermittelt er die biologischen Grundlagen von Hundeverhalten und -training fundiert, umfassend und allgemeinverständlich.

Mehr zu Gerrit Stephan

 

BUCHUNGEN

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelticket 29,00€
Gruppenticket ab 2 Personen
ab 2 Personen, (pro Person 27€)
27,00€
Gruppenticket ab 4 Personen
ab 4 Personen, (pro Person 25€)
25,00€