ABENDVORTRAG „Das Bellen der Hunde – gut gebellt, Hasso“ mit Gerd Köhler

SEMINARDATEN

Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit
Datum - 06.03.2019
Uhrzeit - 19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Pfotenakademie Ruhrgebiet

Kategorien


Inhalt

das erwartet Sie bei diesem Seminar

Das Bellen ist Teil der natürlichen Kommunikation und des Ausdruckverhaltens von Hunden. Trotzdem gibt es viele Situationen, in denen Bellen für das Umfeld unangenehm, nervend oder sogar beängstigend sein kann.

Noch vor wenigen Jahren hat man geglaubt, dass Bellen nur irgendeine Lautäußerung ist. Heute ist bekannt, dass es eine sehr differenzierte Art der Kommunikation ist, in der Hunde ihre Emotionen ausdrücken und die von anderen Hunden verstanden wird. In dem Vortrag werden verschiedene Arten des Bellens anhand von Ton und Filmbeispielen vorgestellt.

Auch wird erklärt, wie man herausfinden kann, ob der Hund, wenn er alleine zu Hause ist, bellt und welche Art des Bellens das ist. Exemplarisch wird erklärt, welche Möglichkeiten es gibt, um das Bellen möglichst zu reduzieren.

Seminarraum

Das Gelände der Pfotenakademie bietet allen Komfort, den man sich wünschen kann. Neben ausreichend Parkmöglichkeiten stehen zwei Seminarräume zur Verfügung.

Gerd Köhler

über den Referenten

Gerd Köhler ist Pädagoge und Hundetrainer. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit dem Thema Bellen und hat viele Film und Tonaufnehmen zu dem Thema gesammelt.

Neben seinen normalen Aufgaben als Hundetrainer hat er sich in den vergangenen Jahren schwerpunktmäßig mit den Themen Therapie- und Assistenzhunde beschäftigt. Zu Beginn des kommenden Jahres wird sein erstes Buch, welches die Ausbildung von Diabetes-Signalhunden zum Thema hat, erscheinen.

Gerd ist ein gefragter Dozent im In- und Ausland.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

BUCHUNGEN

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.