Amely Kraft

Unsere Hundeschule hat viel zu bieten!

Ob Du nun die ersten Schritte in der Grunderziehung wagst oder zusammen mit Deinem Hund
Beschäftigungsmöglichkeiten suchst, in unserem Angebot ist für Jeden etwas dabei.

Amely Kraft

Seit frühster Kindheit spielen Tiere die Hauptrolle in meinem Leben. Angefangen bei Nagern, über Fische und Vögel bis hin zum Pferd, durfte ich schon verschiedene Haustieren versorgen. Mir ist der faire Umgang mit Tieren ein Herzensthema. Schon damals habe ich auf eine möglichst artgerechte Unterbringung und Auslastung meiner anvertrauten Tiere großen Wert gelegt. Diese waren auch schon in meinen Kindertagen oft Second Hand Tiere (so nenne ich sie gerne liebevoll). 

Mein erster Hund Buddy zog 2013 bei mir ein, da vorher die Rahmenbedingungen für einen Hund leider nie stimmten. Zu dem Zeitpunkt war ich noch sehr aktiv im Westernreitsport tätig und er sollte ein Reitbegleithund werden. Im Leben kommt es allerdings oft anders als geplant. Buddy kam über den Tierschutz aus Frankreich zu mir und stellt seitdem mein Leben auf den Kopf. Als freundlicher und aktiver Hund vermittelt, zeigte er schnell viele Verhaltensweisen, die man in der Regel nicht als gesellschaftstauglich beschreiben würde. Heute ist Buddy ein gut ausgebildeter Hund, mit Ecken und Kanten 😉 Zu meiner Hundegruppe gehören noch drei weitere Fellnasen aus dem Tierschutz, die mein Leben niemals langweilig werden lassen. Izzy lebte in Spanien auf der Straße, Anny kommt aus einem Tierheim in Rumänien und Sky wurde mit 12 Monaten aus einer Zuchtaufgabe übernommen. Die Bande sorgt immer für Trubel und deckt wohl einen großen Teil an originellen Ideen ab, auf die Hunde so kommen können.

Direkt nach dem Abitur habe ich eine Ausbildung zur Groß-und Außenhandelskauffrau abgeschlossen. Deshalb findet man mich in der Pfotenakademie auch im Büro. Im weiteren folgte noch ein Studium der Erziehungs- und Sozialwissenschaften, wo mein Interesse an den Lerntheorien und die Begeisterung für das effektive Hundetraining geweckt wurden.

Zu meinen Werten im Leben zähle ich Toleranz, Empathie und Fairness. Das gilt natürlich nicht nur für Menschen, sondern ebenso für alle Tiere. Da  sich die Ansprüche an unsere Hunde in den letzen Jahren stark mit unserem Lebenswandel geändert haben, absolviere ich ein Studium an der ATM zur Hundegesundheitstrainerin. Ergänzend dazu bilde ich mich für eine artgerechte Auslastung und Freizeitgestaltung im Longieren und Hoopers Agility weiter.Die Gesellschaftstauglichkeit unserer Hunde spielt in der heutigen Zeit aber eine große Rolle, weshalb mir der Hundeführerschein und das Anti-Giftköder-Training ein wichtiges Anliegen ist.

Ich habe die Sachkunde für Hundetrainer und Hundehaltung inkl. Transportgenehmigung an der Kölner Hundeakademie erfolgreich abgeschlossen. Ebenso habe ich ein Praktikum in einer Hundeschule absolviert und bin als Diensthundeführer in der Wohngebietssicherung tätig. Natürlich habe ich auch diverse Seminare besucht, unter anderem zu Themen wie Erste Hilfe am Hund, Naturheilkunde, Großgruppen anleiten, Stereotypien und Mehrhundehaltung. 

Amely Kraft

Marl

Hundeführerschein

Kontakt Info

Mobil: 0151/22325017
a.kraft@pfotenakademie.de